PDF Print E-mail

Für Planungs-und Bauleitungstätigkeiten im Bereich Siedlungswasserbau (Wasserversorgung, Abwasserentsorgung) suchen wir eine(n)

TECHNIKER/IN TIEFBAU

für den Bürostandort Freistadt

Qualifikation:

Abgeschlossene Schulausbildung HTL Tiefbau, mehrjährige Tätigkeit im Fachbereich Siedlungswasserbau erwünscht bzw. bevorzugt. Berufserfahrung in der Bauleitung von Vorteil.

Erforderliche Softwarekenntnisse: sehr gute Kenntnisse AutoCAD inkl. Applikationsprogramme im Wasserbau, MS Office-Kenntnisse (insbesondere WORD und EXCEL), weiters LKWIN, Ausschreibungsprogramm ABIS und AUER, Führerschein Klasse B.

Tätigkeiten:

Vollzeit 40/40 Stunden im Bürostandort Freistadt ab sofort möglich

Projektierung und Bauleitung in allen Bereichen Kulturtechnik und Wasserwirtschaft insbes. im Siedlungswasserbau. Einreich-, Ausführungs- und Bestandsplanung; Durchführung von Vermessungsarbeiten; Unterstützung der Bauleitung.

Gehalt:

Mindesteinstufung nach KV ZT, Gruppe 3, 1. Jahr EUR 1.772,00

Bei höherer Qualifikation bzw. mehr anrechenbaren Vordientszeiten und Berufserfahrung ist eine entsprechend höhere Einstufung und Überzahlung möglich

Zivilingenieure Thürriedl & Mayr
Dipl.-Ing. Klaus Thürriedl,
Büro Freistadt
4240 Freistadt, Böhmergasse 4
07942/75030
This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
Web: www.kulturtechnik.at